Verkehrsfluss-Simulation

VISSIM ist ein Simulations-Tool zur Nachbildung von Stadt-, Ausserorts- wie auch Autobahnverkehr. Neben dem motorisierten Individualverkehr (mIV) und dem Langsamverkehr (LV) kann auch schienen- und strassengebundener öffentlicher Verkehr (öV) modelliert werden. Mit diesem Planungsinstrument des Verkehrsingenieurs beraten wir Bauherren in Bezug auf die technische Machbarkeit künftiger Projekte. Ziele der Simulationen sind das frühzeitige Erkennen von Schwachstellen an Einzelknoten oder in Netzen und darauf basierend die Definition von gezielten Massnahmen zur Behebung dieser Schwachstellen.

VISSIM-Simulationen werden somit oft für die funktionalen Untersuchungen der Abwicklung aller Verkehrsteilnehmer (IV und öV) eingesetzt, respektive dienen als Instrument zur Entscheidfindung. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung in der Anwendung des Simulations-Tools können wir Sie kompetent in folgenden Einsatzbereichen beraten:

Fachliche Analysen:

  • Leistungsfähigkeitsanalysen einfacher sowie komplexer Einzelknoten oder Netze. Die Fahrzeuge folgen in den Simulationen fix zugewiesenen Fahrrouten (selten auch freie Routenwahl von Quelle zu Ziel – dynamisch). Um den Einfluss von querenden Fussgängern (insbesondere Fussgänger-Pulks an öV-Haltestellen) in den Analysen korrekt abschätzen zu können, wird das mit VISSIM vereinte VISWALK-Modell verwendet.
  • Beurteilung des Einflusses der Knotenform (vorfahrtgeregelter oder signalisierter Knotenpunkt, Kreisverkehr, niveaufreier Ausbau) auf die Leistungsfähigkeit.
  • Beurteilung der öV-Abwicklung an Einzelknoten und in Netzen. Dazu können wir mit dem verkehrsabhängigen Steuerverfahren VS-PLUS bereits früh exakte Auswirkungen von öV-Beeinflussungen aufzeigen.
  • Prüfung und Justierung von VS-PLUS-Parametern bzw. -Steuerungen.

Die fachlichen Analysen bieten wir durchgängig durch alle Projektphasen (Vorstudie bis Ausführungsprojekt) an.

Öffentlichkeitsarbeit:

  • Visuelle Darstellung von komplexen Zusammenhängen und «dynamischen» Abläufen an Informations- und Orientierungsveranstaltungen.

ANSPRECHPARTNER

 

Simulation Machbarkeit Oberentfelden AG / VISSIM
Simulation T-Knoten mit LSA 2030, Unterkulm / VISSIM
Belastungsplan und Simulation Kantonsstrasse Oberdorf BL / VISSIM
Untersuchte Bausteine BS / VISSIM
Kreuzungsbahnhof Niederdorf BL / VISSIM

REFERENZEN

seit 2019Bern, Anschluss Bümpliz: Verkehrstechnische Untersuchungen und Simulationen
seit 2019Tessin, Basso Malcantone, Zweitgutachten BUe (mit/ohne Schranken): verkehrstechnische Beurteilung, Simulationen (VISSIM)
seit 2019Basellandschaft, Bubendorf, Anpassung LSA-Knoten Bad Bubendorf: Simulation (VISSIM) Vorprojekt
seit 2019Basellandschaft, Sissach, Verkehrsentlastung Netzenunterführung: verkehrstechnische Untersuchungen (VISSIM)
seit 2018Aargau, 6-Streifenausbau Anschluss Aarau Ost bis Birrfeld: Projektierung der verkehrlich flankierenden Massnahmen, Verkehrserhebung und Simulationen (VISSIM)
seit 2018Aargau, Unterkulm, Haupt-/Böhlerstrasse: Machbarkeit, verkehrstechnische Untersuchungen (u.a. mit VISSIM)
seit 2018Bern, Wabern, Sanierung Gleisanlagen Seftigenstrasse: Verkehrserhebung/VISSIM, verkehrstechnische Machbarkeit Vorprojekt
seit 2016Basel, Binningerstrasse-Heuwaage, Abschnitt Klosterberg bis Flamingosteg: VISSIM, Vorprojekt, Kordonerhebung, Machbarkeit
seit 2016Basel-Landschaft, Hagnau: VISSIM, Quartierplanung Hagnau Endausbau
seit 2016Bern, Hauptbahnhof-Wankdorf: VISSIM, LSA Koordination Velohauptroute
seit 2016Bern, Schwarztorstrasse: VISSIM, verkehrliche Untersuchungen Velogegenverkehr
seit 2016Tessin, Cadenazzo – Quartino: VISSIM, verkehrstechnische Untersuchungen Kurzfristmassnahmen für Verkehrsflussverbesserung
seit 2013Winterthur, Stadt Winterthur: VISSIM, Steuerungs- und Dosierkonzept
2019-2019Bern, Zukunft Bahnhof Bern, Verkehrsmassnahmen Stadt Bern: Funktionsnachweis LSA-Anpassungen Gesamtnetz (VISSIM)
2019-2019Genf, Route de Chancy: Verkehrstechnische Untersuchungen und Simulation LSA GE39
2019-2019Schwyz, Anschluss Reichenburg: Verkehrstechnische Untersuchungen und Simulationen
2019-2019Solothurn, Schönenwerd, Sanierung und Umgestaltung Zentrumsdurchfahrt, verkehrstechnische Untersuchung (VISSIM)
2019-2019Basel-Landschaft, Reinach: Zentrumsentwicklung, verkehrstechnische Untersuchung, Visualisierung Öffentlichkeit
2019-2019Luzern, Emmen Nord: Wiedereröffnung Anschluss Emmen Nord, verkehrstechnische Untersuchung, Simulation Stammfahrbahn A2
2019-2019Aargau, Rothrist: Simulation Knotensystem A1 Anschluss Rothrist 2040, verkehrstechnische Untersuchung
2018-2019Basel, Riehen, LSA 850 Riehen Dorf, Neuanordnung Kap-Haltestelle Tramlinie 6, verkehrstechnische Untersuchung (VISSIM)
2018-2018Zürich, Glattbrugg, Nachevaluation Schranke Europastrasse LSA 187: Verkehrserhebung und Simulationen (VISSIM)
2018-2018Basel-Landschaft, Liestal Altmarktstrasse: Verkehrsmassnahmen und Simulation Bauphasen
2018-2018Solothurn, BGK Baselstrassen: Simulation mit Machbarkeitsstudie und Vorprojekt neuer Knoten Baseltor
2018-2018Biel, Stadt Biel: Visualisierung Auflageprojekt N5 Westast Umfahrung Biel
2017-2018Aargau, Oberentfelden, Engelplatz: VISSIM, verkehrstechnische Untersuchungen/Machbarkeit
2016-2018Bern, Wankdorf: VISSIM, verkehrliche Untersuchungen ESP Wankdorf (Teilrevision Richtplan)
2014-2018VSS-Forschungsauftrag 2011/309: Leistungsfähigkeit und Verkehrsqualität von Verflechtungsstrecken auf HLS, Simulationen (VISSIM)
2014-2018Fachunterstützung Verkehrstechnik: Rampenbewirtschaftung, Wahl Regelalgorithmus, Simulationen (VISSIM)
2017-2017Basel-Landschaft, Oberdorf, Einengung Kantonsstrasse: VISSIM, verkehrstechnische Untersuchung/Machbarkeit inkl. mögliche VM-Massnahmen (Ereignisfall)
2017-2017Basel-Landschaft, Tramverlängerung Salina Raurica: VISSIM Querung Hohenrainstrasse Pratteln, Machbarkeit
2017-2017Schwyz, Wollerau, Anschluss A3 Wollerau: VISSIM, Machbarkeitsstudie Pförtneranlage, verkehrstechnische Untersuchungen
2016-2016Basel-Landschaft, QP Hagnau: VISSIM, Machbarkeit Endausbau
2016-2016Bern, ZBB, Vorstudie Henkerbrünnli-Neubrückstrasse-Bollwerk: VISSIM, Machbarkeit Konzeptstudie, Variantenuntersuchung
2016-2016Olten, ERO: VISSIM, Optimierung Verkehrsführung Handelshof bis Postplatz
2016-2016Aargau, Eiken: VISSIM, Machbarkeit Kreiselbau N3 Anschluss Eiken
2016-2016Basel, Centralbahnplatz: VISSIM, Abhängigkeiten Tramnetzentwicklung
2015-2016Bern, Ostring: VISSIM, verkehrliche Überprüfung, ÖV-Priorisierung, Leistungsfähigkeit
2015-2016Basel, Neuweilerstrasse: VISSIM, Bestvariante Haltestelle Neubad
2014-2016Basel, Burgfelder-/Missionsstrasse: VISSIM, Variantenuntersuchung Gestaltung Stadtraum
2015-2015Wädenswil, Tiefgaragenzufahrten Ersatzneubau Hangenmoos, Machbarkeitstudie, Simulationen (VISSIM)
2015-2015Basel-Landschaft, Niederdorf: VISSIM, Machbarkeit Kreuzungsbahnhof Niederdorf
2015-2015Zürich, Glattbrugg: VISSIM, Machbarkeit Schranke Europastrasse Glatttalbahn
2014-2015Bern, Muri: VISSIM, Korrektion Thunstrasse Muri, Verkehrsgutachten Leistungsfähigkeit
2014-2015Möhlin/Rheinfelden: Überprüfung Funktionalität Kreisel Chilli, Problemanalyse und Massnahmen, Simulationen (VISSIM)
2013-2015Zürich, Dietikon: VISSIM, Massnahmen im Umfeld der Limmattalbahn
2012-2015Baselland, Pratteln – Rheinfelden: VISSIM, verkehrliche Wirkung PUN
2014-2014Luzern, Pilatusplatz: VISSIM, Vorstudie, kurz- bis langfristige Optimierungsmassnahmen
2014-2014Bern, Muri: Korrektion Thunstrasse Muri (KTM), Leistungsfähigkeit mittels Simulationen (VISSIM), verkehrstechnische Machbarkeit von Varianten, Verkehrsgutachten
2012-2013Basel, Margarethenstich: VISSIM, Machbarkeit Betriebskonzept inkl. Variantenuntersuchungen (Steuerungen)
2012-2012Olten, Entlastung Region Olten: VISSIM, Verkehrsumlegung, LSA/Netzsteuerung für Zustäne Z1.1 und Z1.2
2004-2012Optimierung Verkehrsablauf Knoten Papiermühle – Bahnübergang in Ittigen
2010-2011Basel-Landschaft, Allschwil: Simulation Baslerstrasse
2005-2011Olten: Simulation verkehrliche Zustände
2009-2010Zug, Cham: Verkehrssimulation Sinserstrasse
2008-2010K13 Emmen Littau: Vehrssimulation Gesamtsystem
2009-2009Sanierung Stadttangente Bern: Anschlüsse Forsthaus und Neufeld
2004-2005Solothurn, Flankierende Massnahmen zur A5: Simulation Steuerungen
2003-2005Luzern, Emmen: Simulation Steuerungskonzept
2002-2004Bern, Ostring-Thunstrase: Verkehrssimulation
2000-2004Biel, Verzweigung Brüggmoss: Verkehrssimulation Vor- und Bauprojekt
1999-2004Simulation Gesamtverkehrssystem Korrektion Köniz-/Schwarzenburgstrasse
2003-2003Zug, Autobahnanschluss Rotkreuz: Verkehrssimulation
2002-2003Simulation Stadt Lausanne
2001-2002Zollikofen, Gebiet Bahnhof, Verkehrssimulation
2001-2001Tram Bern West, Studienauftrag
1999-1999Verkehrssimulation N4, Brunau-Uetliberg