IM TEAM VERKEHRSPLANUNG

Tomas Karel
Dipl. Bauingenieur ETH/SVI
Leiter Geschäftsbereich Verkehrsplanung

+41 61 466 68 32
tk@rkag.ch

Mitglied der Vereinigung Schweizerischer Verkehrsingenieure (SVI)
Mitglied der Vereinigung Schweizerischer Strassenfachleute (VSS)

CURRICULUM VITAE

seit 2017Mitglied des Verwaltungsrates
seit 2014Mitglied der Geschäftsleitung
seit 2011Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung
seit 2010Experte im Verkehrsausschuss Gemeinde Münchenstein
seit 2006Teilhaber
seit 2005Verkehrsingenieur bei Rudolf Keller & Partner Verkehrsingenieure AG
2003-2005 Projektleiter bei Gruner AG
2001-2002Leiter Verkehrsplanung der Stadt St. Gallen
1999-2001Verkehrsingenieur beim Bundesamt für Verkehr
1992-1998 Verkehrsingenieur bei Rudolf Keller & Partner Verkehrsingenieure AG
1992Diplom als Bauingenieur an der ETH Zürich
                    

HAUPTREFERENZEN / MANDATE

seit 2018Kanton BL/GSK öV, Buspriorisierung öV, Analyse Verspätungen und Massnahmenkatalog
seit 2018Entwicklungsgebiet Salina Raurica, Begleitung städtebaulicher Studienwettbewerb, Fachexperte Verkehr
seit 2018Aesch, Entwicklungsgebiet Aesch Nord, Quartierplan Areal Victus, Verkehrs- und Mobilitätsgutachten, Erschliessungsplanung
seit 2016TBA Kanton St. Gallen, Konzept Verkehrsgrundlagen Lärmbelastungskataster, Bauherrenberatung/ -unterstützung
2018MOB BS, Riehen, Massnahmen für Veloverkehr, Kernfahrbahn Weilstrasse, verkehrstechnische Abklärungen
2018Gemeinde Pratteln/Kanton BL, Buskonzept Pratteln
2017-2018TBA BL, Verkehrs- und Betriebskonzept (VBK) Rheinfelderstrasse Muttenz / Pratteln
2017-2018TBA BL, Augst Giebenacherstrasse Verkehrs-/Betriebs- und Gestaltungskonzept (VBGK)
2017-2018ASTRA A2 Hagnau–Augst 8-Spurausbau Prüfung verkehrliche Machbarkeit und Generelles Projekt, Projektleiter Verkehr
2017-2018ASTRA A2 Bypass Luzern, Ausführungsprojekt, Projektleiter Spezialist Verkehr mit Nachführung Verkehrsmodell Luzern
2016-2018ASTRA, A2 PUN Pratteln-Augst: Konzept und Monitoring Auswirkungen
2013-2018VSS-Forschungsauftrag 2011/039 „Leistungsfähigkeit und Verkehrsqualität von Verflechtungsstrecken“ auf HLS (mit ETHZ)
2011-2018Limmattalbahn Phase Realisierung, 2. Etappe; Verkehrsingenieur TP 4/5 Vor- und Bauprojekt, Konzept Verkehrsführung Bau
2016-2017Stadt Zürich Bahnhofsbrücke, Machbarkeitsstudie + Konzept Umbau, Varianten Ausgestaltung / Gleistopologien VBZ
2015-2017Arlesheim, Quartierplan Klinik und Gemeindesaal, Studienwettbewerb, Verkehrsgutachten und Erschliessungslösung
2015-2017Stadt Zürich, Umfeld Hauptbahnhof Zürich, Städtebauliche Umgestaltungen Vorzonen, Grosskreisel Bereich Bahnhofquai-Central, Verkehrsplanerische Abklärungen, Machbarkeitsstudie
2015-2017Bahnhof Muttenz Bushof, Auslegeordnung Lösungsvarianten, Varianten-/ Machbarkeitsstudie, Vorprojekt (inkl. Versuchsfahrten)
2015-2017Allschwil Knoten Hegenheimermattweg: Verkehrstechnische Beurteilungen, Bauprojekt, Landratsvorlage, Einspracheverfahren
2014-2017Limmattalbahn, Teilprojekte 4, 5 und 6, Dietikon und Spreitenbach-Killwangen, Verkehrstechnische Bearbeitung Einspracheverfahren
2012-2016A3 Anschluss Eiken; Verkehrsprognosen 2025/30, Beurteilung Varianten, Machbarkeitsstudie LSA-Steuerung Kreisel
2015-2016Zürich, SiSto A4 Milchbucktunnel Gutachten (Zweitmeinung) 2-streifige Verkehrsführung, verkehrstechnische Beurteilungen
2015-2016CMS/Migros AG: Dreispitz Nordspitze Entwicklungsplanung, Beurteilung Erschliessung
2016-2016Dietikon Busspur Weinigerstrasse, Machbarkeitsstudie Busspur Zweirichtungsbetrieb, Variantenerarbeitung/ -vergleich
2016-2016Uni Basel, Neubau Biozentrum: Konzeption und Betrieb Logistik / Erschliessung, Expertise Betrieb und Ausrüstung
2016-2016AVT, Stadt Solothurn, Busspur Weissensteinstrasse, Machbarkeitsstudie
2016-2016Therwil, Kreisel Löwenplatz, Verkehrstechnische Beurteilung Unfallschwerpunkt, Beurteilung Lösungsansätze
2016-2016Lärmschutzprojekt Gemeinden Sissach/Füllinsdorf, Verkehrstechnisches Gutachten abweichende Geschwindigkeiten
2016-2016Aesch BLT-Linie 11, Bahnübergang Ettingerstrasse, Problemanalyse, verkehrliche Optimierung, Machbarkeitsstudie
2014-2016Stadt Basel, Verkehrskonzept Innenstadt (VKI): Wirkungs-vergleich Vorher/Nachher, insb. Langsamverkehr / Anlieferung
2014-2016Aesch, H18 Zubringer Pfeffingerring, Bau- und Auflageprojekt, Verkehrsingenieur, verkehrstechnische Dimensionierung, Datengrundlage UVB/Lärm; Wegweisung Anpassung Zufahrt A18
2014-2016Liestal Nord, Weierweg / Rebgasse / Gerberstrasse, Betriebs- und Gestaltungsprojekt, erweitertes Vorprojekt
2013-2016Salina Raurica; Verlegung Hauptverkehrsstrasse 3/7, Bau- und Auflageprojekt; Fachplaner Verkehr (Datengrundlagen UVB/Lärm, verkehrstechnische Dimensionierung)
2013-2016Nidau, Bahnübergang und Knoten Bern-/Keltenstrasse, Variantenstudium, Vor- und Bauprojekt, Strassenplanverfahren
2015-2015Stadt Basel, Sanierung St. Jakobshalle: Veloparkierung, Parkleitsystem, Machbarkeit Erschliessungsanlage
2010-2015Umfahrung Cham-Hünenberg, Flankierende Massnahmen, Betriebs- und Gestaltungskonzept, Vorprojekt und Bauprojekt, Strategische Zwischenphase (partizipativer Lösungsprozess)