IM TEAM VERKEHRSANLAGEN

Sabrina Sergi
MSc ETH Bauingenieur
Fachbereichsleiterin Verkehrssicherheit
Geschäftsbereich Verkehrsanlagen

+41 61 466 68 21
ses@rkag.ch

CURRICULUM VITAE

seit 2021Leiterin Fachbereich Verkehrssicherheit (Verkehrsanlagen)
seit 2014Rudolf Keller & Partner Verkehrsingenieure, Muttenz
2011 - 2014Verkehrstechnik, bfu – Beratungsstelle für Unfallverhütung, Bern
2008 - 2011Abteilung Verkehr, B+S AG Bern
2008 - 2008Masterdiplom Bauingenieurwissenschaften ETH Zürich
2006 - 2008Hilfsassistentin, IVT ETH Zürich
2002 - 2008Studium an der ETH Zürich

HAUPTREFERENZEN / MANDATE

seit 2020TBA SG; Gutachten Reduktion signalisierte Höchstgeschwindigkeit für diverse Lärmsanierungsprojekte mit explizitem Bezug auf Reduktion der Höchstgeschwindigkeit aus Gründen des Lärmschutzes
seit 2020TBA ZH; Verkehrstechnische Begleitung Baustelle Überlandstrasse West (Knoten Bunker bis und inkl. Knoten Mutschellenstrasse): Umleitungskonzepte und Koordination mit Drittprojekt Limmattalbahn
seit 2018Limmattalbahn; 2. Etappe: Signalisierung, Markierung und Wegweisung Bau- und Endzustand, Projektierung, Submission und Bauleitung sowie Planung und Unterstützung Ausführung temporäre Signalisation und Markierung auf Umleitungsrouten und innerhalb der Baustelle. Begleitung der Bauphasenumstellungen und Erstellung/Überprüfung und Umsetzung der Umleitungskonzepte.
seit 2016 Limmattalbahn; 1. Etappe: Signalisierung, Markierung und Wegweisung Bau- und Endzustand, Projektierung, Submission und Bau-leitung
seit 2016TBA BL; Gutachten Reduktion signalisierte Höchstgeschwindigkeit für diverse Lärmsanierungsprojekte
seit 2014Kt. Aargau BVU ATB; Münchwilen: Belagssanierung und Instandsetzung Brücke B-444, Projektierung Bau- und Auflageprojekt, Submission
seit 2014Div. Auftraggeber: Road Safety Audits, Sicherheitsbeurteilungen Sanierungs- und Neubauprojekte
seit 2014Div. Auftraggeber: Überprüfung Befahrbarkeit von Knoten und Einstell-hallen (inkl. Schleppkurvenprüfung)
2020 - 2020
Kapo BS; Thematische Road Safety Inspection Schulwege: Entwicklung Methodik und Durchführung RSI auf dem gesamten Kantonsgebiet. Datenauswertung mit GIS (georeferenzierte Darstellung der Ergebnisse von über 400 Inspektionspunkten).
2019 - 2020 Kt. Aargau BVU ATB; Eiken: Black Spot Management (BSM): Analyse des Unfallgeschehens und der Situation, Herleitung massge-bende Defizite und Herleitung kurz- und langfristige Massnahmenoptionen.
2017 - 2019TBA BL; Knoten Talhaus Road Safety Inspection (RSI), Unfallanalyse, Massnahmenvorschläge, Variantenprüfung und Vorprojekt Bestvariante
2017 - 2017OFROU F1; Bauleitung, Kontrolle und Abnahme temporäre und definitive Signalisierung und Markierung auf Nationalstrassenbaustellen
2016 - 2017ASTRA F2; Umgestaltung Gebiet Anschluss Wankdorf (BUGAW); Signalisierung und Wegweisung Stammlinie und Anschlussknoten
2016 - 2017TBA BL, Kreis 1; Aesch Pfeffingerring: Belagsinstandstellung Fahrbahn, Bauleitung
2014 - 2017Stadt Dübendorf; QP Hochbord: Signalisierung und Markierung, Projek-tierung und Ausführung
2015 - 2016TBA BL, Kreis 1; Reinach Hauptstrasse: Erneuerung Fahrbahn und Bus-haltestellen, Bauleitung
2015 - 2016Stadt Zürich TAZ, Grosskreisel Zürich: Machbarkeit Verschiebung Tram-haltestelle Bahnhofquai und BehiG-Ausbau
2015 - 2015BVU ATB; Obersiggenthal: Gutachten abweichende Höchstgeschwindig-keit
2015 - 2015TBA BL; Münchenstein: Kreisel Zollweiden, Belagssanierung und Erstellung Betoninnenring
2014 - 2015TBA ZG; Umfahrung Cham-Hünenberg: Signalisierung und Markierung, Gutachten abweichende Höchstgeschwindigkeit
2011 - 2014Div. Kantone und Gemeinden Deutschschweiz: Sicherheitsbeurteilungen und Empfehlungen für kantonale und kommunale Strasseninfrastrukturen
2013 - 2013BVU ATB; Baden Schulhausplatz: Road Safety Audit
2012 - 2012BD ZH; Affoltern am Albis: Sicherheitsbeurteilung Albispassstrasse mit Schwerpunkt Motorradsicherheit