Regionalplan Radrouten oberer Kantonsteil BL

Referenz Fussgänger und Radfahrer

Die Vielfalt bei den Fussgängern und Radfahrern, von den ganz kleinen bis zu den alten Leuten, vom sportlich eiligen bis zu den behinderten Personen, ist bei der Planung von Verkehrsanlagen für den sogenannten «Langsamverkehr» besonders zu beachten.

Im Rahmen dieser Arbeit wurden die Radrouten im oberen Kantonsteil, d.h. in etwa in den Bezirken Liestal, Sissach und Waldenburg, festgelegt. Dabei waren neben den konzeptionellen Überlegungen zum Teil auch Detailstudien bezüglich der Linienführung erforderlich.

Regionalplan Radrouten oberer Kantonsteil BL

Im Rahmen des Regionalplanes Radrouten oberer Kantonsteil wurde dieser Veloweg zwischen Gelterkinden und Ormalingen realisiert.

Bauherrschaft
Tiefbauamt Kanton Basel-Landschaft

Bausumme
Nicht bekannt

Erbrachte Leistungen
Konzept, Linienführung, Detailstudien

Zeitraum
1984 bis 1987

Print Friendly, PDF & Email