Erneuerung und Umgestaltung Prattelerstrasse in Muttenz

Referenz Strassen

Im Rahmen der Sanierungsarbeiten von Strassenabschnitten (vor allem Belagserneuerungen) wird neben Arbeiten betreffend den Werkleitungen auch versucht, die Gestaltung des Strassenraumes dem neuen Verkehrsaufkommen wie auch den Verkehrsbeziehungen anzupassen.

Im Rahmen der Erneuerung der Prattelerstrasse auf einer Gesamtlänge von 600 m wurde der gesamte Strassenquerschnitt soweit umgestaltet, sodass die Fahrbahnbreite von ursprünglich 10 m auf 7.5 m verengt wurde und der Gehweg neu mittels 2.5 m breiten Baumrabatte von der Strasse abgetrennt wurde.

Durch diese grossflächige Umgestaltung konnte der gesamte Strassenabschnitt beruhigt wie auch der Verkehr verlangsamt werden. Zusätzlich zu den Erneuerungsarbeiten an Fahrbahn und Gehweg wurden wo nötig die bestehenden Werkleitungen erneuert, instand gestellt oder auf Wunsch der Eigentümer Werkleitungen neue Leitungstrassen erstellt.

Prattelerstrasse Muttenz BL
Prattelerstrasse Muttenz BL
Prattelerstrasse Muttenz BL

Prattelerstrasse; Strassenquerschnitt mit beidseitigem Gehweg und einseitiger, neuer Baumrabatte

Projekt
Prattelerstrasse in Muttenz, Erneuerung Fahrbahn & Trottoir, Umgestaltung Strassenquerschnitt

Bauherrschaft 
Tiefbauamt Kanton Basel-Landschaft, Kantonsstrassen/Kreis 1

Referenzperson
Herr I. Kaufmann, TBA K-K1

Bausumme
CHF 2’500’000

Erbrachte Leistungen
Studien, Projekt, Bauleitung, Inbetriebnahme

Zeitraum
2009 bis 2011

Print Friendly, PDF & Email